am 5. und 6. September

 

Der Lebenshoftag 2020

am Samstag 5. und Sonntag 6. September

Nach dem erfolgreichen Lebenshof Tag vom letzten Jahr werden doppelt so viele Lebenshöfe zum Zweiten Mal Tür und Tor ihres Hofes öffnen. Die Hofbesitzer werden an einem Samstag oder Sonntag die neugierigen Besucher empfangen.

Erlebe auf 14 Höfen einzigartige Tierpersönlichkeiten mit bewegenden Schicksalen hautnah und lass dich auf eindrückliche Führungen und spannende Gespräche mit Lebenshofbesitzern ein. Lass dich inspirieren und dein Herz berühren. Erlebe am Lebenshoftag wie Tiere und Menschen in Frieden leben können.

 

Die Hofbesitzer freuen sich darauf, am Samstag oder Sonntag viele neugierige Besucher zu empfangen. Sie zeigen ihre Höfe, erzählen über ihre verschiedenen Tierpersönlichkeiten und lassen Dich teilhaben an ihrer Vorstellung einer friedvollen Zukunft für Tier und Mensch.

Nicht zuletzt kannst du dich am köstlichen Buffet selbst davon überzeugen, wie vielfältig eine tierfreundliche und nachhaltige Ernährung sein kann.

 

Möchtest du an diesem Erlebnistag teilnehmen, dann melde dich frühzeitig an. Die Plätze waren im letzten Jahr sehr rasch ausgebucht.

 

ProTier fördert die Arbeit der Lebenshöfe. Die Lebenshöfe setzen sich tagtäglich für die Pflege und Versorgung von in Not geratenen oder «ausgedienten» (Nutz-)Tiere ein. Mit dem Lebenshoftag Schweiz möchte ProTier ihre Stimme nach aussen auf- und ausbauen und gleichzeitig zeigen, dass die Arbeit der Lebenshöfe eine Chance für die Zukunft sein kann.

© 2020 ProTier

  • Facebook
pro_tier_logo_rgb.jpg

Alfred-Escher-Strasse 17, CH-8002 Zürich, Tel. 044 201 25 03

www.protier.ch, PC 60-455782-5, IBAN CH41 0900 0000 6045 5782 5